Wissenschaft und Glaube …

Themenabende und Q&A mit Dr. John Lennox

Wann: vom 17. – 21.10.2021, 19.00 – 20.30 Uhr
Wo: Hoffnungskirche Kaiserslautern, Landolfstr. 1, 67661 Kaiserslautern / Hohenecken oder über den Livestream der EF Köln Ostheim.

Wissenschaft und Glaube scheinen unüberbrückbare Widersprüche zu sein. Doch John Lennox, der renommierte Mathematikprofessor der Universität von Oxford, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Verhältnisbestimmung von Wissenschaft und Religion.

Er beantwortet berechtigte kritische Fragen, diskutiert mit Atheisten wie Richard Dawkins u.a. über die Existenz Gottes und hilft Menschen an einen Gott zu glauben, den auch die Wissenschaft nicht leugnen kann.

Eine kurze Vorschau von John Lennox auf YouTube: https://youtu.be/OfRBjhpAYw0

Übersicht der Termine und Themen: jeweils ab 19.00 – 20:30 Uhr

17.10.2021  Hat die Naturwissenschaft Gott begraben?
18.10.2021  Am Anfang schuf Gott…?
19.10.2021  Atheismus – eine fehlerhafte Weltanschauung?
20.10.2021 Sind Wunder glaubwürdig im Zeitalter der Wissenschaft?
21.10.2021  Wo ist Gott in einer bösen und leidvollen Welt?

Alle Veranstaltungen sind in deutscher Sprache!

Wir laden Sie herzlich ein, an den Themenabenden präsent oder digital dabei zu sein. Sie haben nach jedem Vortrag die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen und kritisch die Thesen und Vorträge zu hinterfragen.

Anmeldung erforderlich!

Für die Teilnahme vor Ort ist aufgrund der Corona-Pandemie eine Anmeldung erforderlich und erfolgt über unsere die Webseite:

Jetzt anmelden

Livestream

Die Evangelische Freikirche Köln Ostheim bietet auf Ihrem YouTube-Kanal einen Livestream an.

Zum YouTube – Kanal

Prof. John Lennox
Neben seiner Karriere als Mathematikprofessor und Wissenschaftstheoretiker an der Universität Oxford wurde John Lennox vor allem durch seine auf youtube hunderttausendfach gesehenen Diskussionen mit führenden Atheisten wie Richard Dawkins, Peter Singer, Christopher Hitchens u.a. bekannt, in denen er die Glaubwürdigkeit seiner christlichen Überzeugung verteidigte.

Er ist Autor zahlreicher Bücher, die auch auf Deutsch erschienen sind, wie z.B. ‚Hat die Wissenschaft Gott begraben?‘ und ‚Sieben Tage, das Universum und Gott‘.

Veranstaltungsflyer

Einen Überblick zu den Themen und dem Ablauf der Veranstaltung erhalten Sie auch als Flyer (PDF).

Flyer herunterladen